swiss masters running smrun


Sensler Frühlingslauf 2019

Willkommen zum 6. Sensler Frühlingslauf

 

 

 

 

 

 

Liebe Läuferinnen und Läufer, Walkerinnen und Walker

Der Sensler Frühlingslauf versteht sich als Volks- und Familienlauf mit klarer Ausrichtung auf den

Breitensport. Seit jeher sind an unserem Lauf auch Menschen mit Behinderung willkommen. Mit

33 Kategorien und 6 Strecken bieten wir allen Alters- und Leistungsgruppen die geeignete Startmöglichkeit.

Mit attraktiven Finisher-Preisen werden alle zu Gewinnerinnen und Gewinnern. Das OK und alle Mitglieder des LAT Sense freuen sich auf ein schönes Lauffest und heissen euch am 28. April 2019 herzlich willkommen.

– Hüpfburg für die Kinder

– Live Musik

– Behindertenkategorien

– Walking und Volkslauf 6.2 km

– Hauptlauf 12.6 km

Mit sportlichen Grüssen

Der OK-Präsident

Michel Guillebeau

Flyer  

Frühlingslauf Wiedlisbach 2019

Frühlingslauf Wiedlisbach

Sonntag 14. April 2019

Hauptlauf                                     

13,1 km                Start     10:00 Uhr

Waffenlauf                                   

13,1 km                Start     10:00 Uhr

Walking u. Marschierer                

10,9 km                Start     10:00 Uhr

Kurzlauf                                        

5,7 km                 Start        9:50 Uhr

Schülerläufe                              

0,2 bis 2 km         Start     14:00 Uhr

Am 1. Frühlingslauf Wiedlisbach vom 14. April 2019 musst du dabei sein. Zum ersten Mal in der Geschichte des Laufsports starten die Waffen- und Zivilläufer um 10:00 Uhr zusammen auf eine attraktive Strecke. Nach 13,1 km laufen sie im schönen historischen Städtli Wiedlisbach im Ziel ein. Alle sind herzlich willkommen, sei es als Läufer, Helfer oder als Zuschauer.

Im Namen des OK‘s: der Präsident Emil Berger

Alle Angaben unter: www.fruehlingslauf-wiedlisbach.ch

 

"smrun" APP


 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
Liebe Läuferinnen und Läufer
 
Gerne könnt Ihr ab sofort unsere eigene smrun APP im App Store / Play Store herunterladen. Ihr findet darauf stets aktuelle News, Ranglisten, Jahrescup-Pläne,  Fotos, Blogs, und vieles mehr. Lade die App jetzt herunter und sei Teil unserer Online-Community! Viel Spass wünscht Dir der Vorstand des SM Run.

SM 10km Strasse am 23. März 2019 in Uster – smrun erfolgreichster Verein der Schweiz!

SM 10km Strasse am 23. März 2019 in Uster – smrun erfolgreichster Verein der Schweiz!

 

Je zwei Teams von smrun wurden für die Männer- und die Frauen-Wertung der SM angemeldet. Wie geht das jeweils vor sich? Nach dem Anmeldeschluss der Einzelläufer musste innert kürzester Zeit geschaut werden, wer von smrun überhaupt angemeldet ist (dazu wird geschaut wer beim Vereinsnamen smrun aufgeführt hat, wer nicht, findet man nicht), und ob es bereits Teammeldungen gibt, in welchen unsere AthletInnen allenfalls bei ihren Stammclubs gemeldet sind. Dann galt es zu schauen wer die schnellsten 10 Läuferinnen und Läuferinnen sind, um daraus die Teams 1 und 2 zu bilden. Das erwies sich nicht so einfach, da als Referenz einerseits der Bremgarter Reusslauf und die Jahreswertung des Laufcups beigezogen wurde. Schliesslich wurden die Teammitglieder per E-Mail über die Aufnahme in die Teams informiert. In einem Team können 5 LäuferInnen mitmachen, die drei besten Zeiten werden addiert und zählen als Endresultat.

Schaut man sich die Ranglisten an, erstaunt es nicht, dass unsere Teams nicht auf den Podestplätzen einliefen, liegen doch mindestens 10 Jahre und mehr Differenz in den Jahrgängen. Mit großartigen Resultaten lieferten Luzia Schmid und Ivo Bachmann wertvolle Zeiten für die Teamwertungen ab. Die Teameinteilung kann als erfolgreich beurteilt werden, erstaunlich ist die Tatsache, dass gleich vier Frauen innerhalb von 18 Sekunden mit einer 46’er-Zeit eingelaufen sind. Einmal mehr wuchs Stefica Gajic, mit Jahrgang 48, über sich hinaus. Der 66-jährige François De Bellis spulte die 10 Kilometer immer noch locker unter 40 Minuten ab.

In der Einzelwertung räumten die LäuferInnen von smrun die Podestplätze richtiggehend ab. Total 20 Medaillen, 7xGold, 7xSilber und 6xBronze ist die Ausbeute und lässt smrun als erfolgreichsten Verein triumphieren.
Während bei den W65, W60, M55 und M70 die ersten drei Plätze an smrun-LäuferInnen ging, hatten andere etwas mehr Pech. Andrea Pileggi etwa, Dritter bei den M55, musste auf eine Medaille verzichten, weil an den SM die Ausländer nicht Medaillenberechtigt sind. Als Vierte(r) knapp am Podest vorbei schrammten Helen Zuber bei den W55 und Sergio Dattrino bei den M70.

Ein voller Erfolg für die LäuferInnen von smrun – Herzliche Gratulation!

Resultate


Masters Laufcup / Coupe Masters Running 2019 – Flyer

Swiss Masters Running Lauf- & Nordic Walking-Weekend 24.- 26.5.19 – Flyer

smrun Zahlenspiegel am 1.1.2019 – Mitglieder und Laufcup per 1.1.2019

smrun Mitgliederentwicklung von der Gründung bis heute –Statisik Mitglieder smrun 1973 – 2018

Swiss Masters Running – Vereinsdossier 2019